Tote Seiten
Kategorien: AlleCROSocial MediaSEASEO

Enzyklopädie Tote Seiten

 

Definition:

Man spricht von toten Seiten, wenn die Verlinkung zu einer nicht existierenden Webseite führt, sodass der Fehlercode “404 Not Found” angezeigt wird.

Entstehung:

Ein kleiner Tippfehler beim Eingeben der URL genügt schon, damit man auf einer ganz anderen Domain oder eben einer toten Seite landet.
Alternativ kann es auch passieren, dass sich Webseiten umstrukturieren oder umziehen, und externe Verlinkungen nicht angepasst werden, oder keine Weiterleitung eingerichtet wurde.

Folgen:

Eine tote Webseite bedeutet natürlich den Verlust von Traffic und potenziellen Kunden, insofern der User über veraltete Verlinkungen stolpert oder die alte Webseite keine automatische Weiterleitung bietet. Dadurch verärgert man die potenziellen Besucher seiner Seite nicht nur, auch Crawler stufen Ihre Seite als weniger relevant ein, wenn viele tote Links vorhanden sind.

TOP